Demonstration

BUND: Königsstuhlhotel - Demonstration gegen widerrechlicht errichteten Hotelneubau

1.8.2021   Rainer Zawatzky   Wir stehen hier vor einem Gebäude, das an dieser Stelle gar nicht stehen dürfte. Seit ich vor 2 Jahren den Rohbau das erste Mal sah, habe ich mich gefragt wie so etwas hier in einem Landschaftsschutzgebiet möglich ist. Ich nahm Kontakt mit den zuständigen Naturschutzbeauftragten auf.

United Colours for Change / Fridays for Future: Demonstration in Heidelberg

Am Freitag, dem 25.9., haben 2500 Menschen in Heidelberg für globale Klimagerechtigkeit und gegen strukturelle Unterdrückung demonstriert. Die Organisationen United Colors of Change und Fridays for Future Heidelberg haben zur großen Kundgebung an der Neckarwiese aufgerufen, wohin zwei Laufdemonstrationen aus der Innenstadt zogen.

RNZ: Heidelberger unterstützen die Proteste in Belarus

18.8.2020   Marie Böhm   In Weiß und Rot zeigten sich am Samstag mehr als 100 Frauen und Männer auf dem Heidelberger Universitätsplatz solidarisch mit den Menschen, die in Belarus gegen den diktatorischen Präsidenten Alexander Lukaschenko auf die Straße gehen. Die SPD hatte zu der Demonstration aufgerufen, an der auch Vertreter anderer Parteien und Weißrussen, die in der hiesigen Region leben, teilnahmen.

FfF: Globaler Klimastreik 25.09.2020

Es ist offiziell: Wir rufen am 25.09. zum globalen Klimastreik auf. Wir müssen wieder auf die Straßen, anders geht es nicht.  -  Es geht weiter!
Wir sehen uns wieder auf den Straßen! In den letzten Monaten haben wir tausende E-Mails geschrieben, Abgeordnetenbüros angerufen und Tweets abgesetzt. Die harte Wahrheit Wir konnten nur das Schlimmste verhindern.

RNZ: Rund 200 Unterstützer demonstrierten für Beate Bahner vor Polizeirevier (plus Video)

19.4.2020   Sebastian Riemer    Es sind beängstigende Szenen, die sich am Mittwoch vor dem Gebäude der Kriminalpolizei in der Römerstraße abspielen – zumindest aus Sicht aller Menschen, die die Gefahren durch das Coronavirus ernst nehmen. Rund 200 Demonstranten (erste Schätzungen sprachen von 250, die Polizei später von rund 150 Teilnehmern) stehen dort zusammen – meist ohne großen Abstand – und warten auf ihre Heldin: Beate Bahner.

Netzwerk Gerechter Welthandel: STOPPT CETA IM BUNDESRAT - Demonstration und Unterschriftenaktion

3.9.2019   Wer Klimaschutz ernst nimmt, muss auch die endgültige Ratifizierung von CETA im Bundestag und Bundesrat ablehnen, die wahrscheinlich in Kürze aufgerufen wird. CETA, das Handelsabkommen der EU mit Kanada, verstärkt nicht nur den CO2-Ausstoß durch unnötige Transportwege. Zugleich beschränkt es staatliche und kommunale Regulierungsrechte. Als praktisch unkündbares Abkommen verschlechtert es klimapolitische Handlungsmöglichkeiten auf unabsehbare Zeit.

Fridays for Future: Demonstration - JA beim Bürgerentscheid Klimaschutz Großer Ochsenkopf

6.7.2019   FridaysForFuture demonstriert nun seit sieben Monaten für gerechten Klimaschutz. Wir fordern Politiker*innen auf konsequent zu handeln und das Pariser Klimaabkommen einzuhalten, denn dass die Ziele für 2020 erreicht werden ist jetzt schon ausgeschlossen. Auch die Stadt Heidelberg wird ihre Klimaschutzziele nicht erreichen und hat den Klimanotstand ausgerufen.

Klimagerechtigkeit jetzt! - Demonstration am 22.5.2019

Hambacher Forst: Der Wald bleibt – die Kohle bleibt unten

6.10.2018  awl   Das waren auf einen kurzen Nenner gebracht die Forderungen der Teilnehmer der heutigen Demonstration gegen die Rodung des Hambacher Forstes. Rund 50 000 Menschen versammelten sich auf dem Kundgebungsgelände und um den Hambacher Forst, um politischen Druck auf die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen und die RWE AG zu machen. Die Veranstaltung war ein Fest für die Teilnehmer:

BUND, Grüne HD: Busfahrt zum Hambacher Forst - "Wald retten! Kohle stoppen!"

Seiten

RSS - Demonstration abonnieren